ImpressumKontakt

Wichtige Meldungen aus erster Hand

Mit dem Tür-an-Tür-Verbundkonzept deutschlandweit auf Erfolgskurs

Tuer an tuer verbundkonzept betreutes wohnen pflegeheim München-Trudering Seniorendomizil „Blumenhof“ TERRAGON Projekt
  • Fertigstellung und Übergabe des innovativen Tür-an-Tür-Verbundkonzeptes in München-Trudering naht
  • Nur noch 5 hochwertige Seniorenwohnungen für „Betreutes Wohnen“ stehen zum Verkauf
  • Mit dem Konzept ist der Projektentwickler TERRAGON weiter auf Erfolgskurs undauf deutschlandweiter Grundstückssuche

Berlin,01.11.2012. Es ist fast geschafft – das Seniorendomizil „Blumenhof“, eine hochwertige Einrichtung für Betreutes Wohnen im Münchner Stadtteil Trudering, wird noch im November 2012 an die neuen Eigentümer übergeben. Für den Berliner Projektentwickler TERRAGON ist das ein weiterer Meilenstein in der Planung und Realisierung anspruchsvoller Objekte, die dem eigens entwickelten „Tür-an-Tür-Verbundkonzept“ entsprechen. Charakteristisch für diese innovative Form des Betreuten Wohnens ist die direkte Nachbarschaft zu einem Pflegeheim – wie hier dem „ServiceLeben Trudering“ – und den damit verknüpften Synergien im Bereich Service und Pflege.

„Der Countdown läuft auch bei der Vermarktung“, weiß Dr. Michael Held, Geschäftsführer der TERRAGON, zu berichten, „von den insgesamt 49 Wohneinheiten stehen nur noch 5 zum Verkauf. Unser Motto ´So viel Selbständigkeit wie möglich und so viel Service wie gewünscht´ sowie unser Engagement für hohe Wohnqualität im Bereich Betreutes Wohnen gehen hier auf ganzer Linie auf.“

Deutschlandweit betrachtet reiht sich das Seniorendomizil „Blumenhof Trudering“ ein in eine beachtliche Anzahl markt- und zielgruppenspezifischer Neubauten, die der Projektentwickler TERRAGON bis heute geplant und gebaut hat. Auch in Isernhagen zum Beispiel erhält das Tür-an-Tür-Verbundkonzept eine neue Adresse – dort wird das Seniorendomizil „Am Seewäldchen“ mit 30 Wohnungen, von denen aktuell noch 11 verfügbar sind, im Jahr 2013 fertiggestellt. Weil Projektmanagement, Projektsteuerung und Budgetcontrolling aus einer Hand kommen, genießen die Investoren – ob privat, öffentlich oder gemeinnützig – bei TERRAGON maximale Planungs- und Budgetsicherheit.

„Der nahezu vollständige Verkauf vor Fertigstellung hat gezeigt, dass unser Konzept für Betreutes Wohnen den Puls der Zeit trifft“, resümiert Dr. Michael Held und gibt sich zuversichtlich, „deshalb werden wir mit TERRAGON weitere Projekte angehen und dazu geeignete Grundstücke ab 2.500 qm für eine Fortsetzung des Tür-an-Tür-Verbundkonzeptes akquirieren.“ Anforderungskriterien bezüglich des Mikrostandortes sind die Nachbarschaft zu Seniorenpflegeheimen, die gute infrastrukturelle Anbindung sowie das Vorhandensein von Naherholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Grundstückssuche ist in vollem Gange – wer im Einzugsgebiet eines Ballungszentrums oder auch in einem Ober-/Mittelzentrum etwas Interessantes anzubieten hat, dürfte bei der TERRAGON offene Türen einlaufen.

Über TERRAGON

TERRAGON Investment GmbH mit Sitz in Berlin ist ein deutschlandweit agierender Projektentwickler von Senioren- und Wohnimmobilien. Das Unternehmen wurde im Jahre 1995 von Dr. Michael Held gegründet und wird von diesem bis heute geführt. Zum Tätigkeitsfeld der TERRAGON Investment GmbH gehören Projektentwicklung, Projektmanagement, Wohnbau und Vertrieb. 

Newsletter

Newsletter

Newsletter